brightness

Die smarte Stadt beobachtet unsere Bewegungen, analysiert uns, regelt uns und denkt ein paar Schritte voraus. Technologien sollen uns den Alltag und das Arbeitsleben in der Stadt vereinfachen. Zusammen mit Künstlerin und Designerin Mika Satomi, entwickelten wir ‘smarte’ Textilien die verschiedene Werte messen konnten.  Diese Figur zum Beispiel misst die Helligkeit des Ortes.

Online einsehbar über http://smart-rituals.herokuapp.com.

Organisiert vom A/D/A = UTOPIEN FÜR STADTMENSCHEN VON HEUTE, Fabulous St.Pauli 

 

 

Kommentare (0)